Positionen zur Bundestagswahl 2017

Praxisnetze zählen zu den Innovationsmotoren des deutschen Gesundheitswesens. Was notwendig ist, um die koordinierte Patientenversorgung in den Regionen weiter zu stärken, hat die Agentur deutscher Arztnetze in ihrem Grundsatzprogramm zur Bundestagswahl 2017 formuliert.

Innovative Netzprojekte

Ärztenetze sind Brutstätten für innovative Versorgungsideen. Hier werden Projekte entwickelt, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Patienten mit neuen Techniken und Therapien eingehen. Unter der neuen Rubrik "Projekte aus den Netzen" zeigen die Mitgliedsnetze, welche Lösungen sie entwickelt haben. 

zu den Projekten
Kontakt zu uns

Schicken Sie uns Ihre Fragen oder Anmerkungen über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an: (0 30) 28 87 74 0.

zum Kontaktformular
Partner der NetzePartner der Netze NAV Virchow-Bund
Starker

Interessen-
vertreter

für Arztnetze in Deutschland
Tatkräftiger

Unterstützer

auf dem Weg der Professionalisierung
Glaubwürdiger

Dienstleister

bei Vertrags- und Versorgungskonzepten

Branchenpreis im Gesundheitswesen: Gesundheitsnetz QuE Nürnberg mit dfg Award ausgezeichnet

Nürnberg, 26. Juni 2017 - Das Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz eG Nürnberg wurde in Hamburg mit dem dfg Award ausgezeichnet. In der Kategorie „Herausragende Struktur- und Prozess-Innovation im Gesundheitswesen“ erhielt die Nürnberger Ärztegenossenschaft den 1. Preis für die erfolgreiche Etablierung ihres fachübergreifenden Ärztenetzes in der Region.

QuE-Vorstand Dr. med. Veit Wambach sowie Merle Ulbrich (l) und Ulrike Nöth (beide QuE-Netzmanagement). (Bild: Jan-Rasmus Lippels)

Der dfg Award reiht sich ein in die Liste der zahlreichen Auszeichnungen für das Nürnberger Gesundheitsnetz. So konnte QuE unter anderem bereits den Bayerischen und den Berliner Gesundheitspreis gewinnen.

„Über diesen Preis freue ich mich ganz besonders,“ so Dr. Wambach, Facharzt für Allgemeinmedizin und Vorsitzender des Gesundheitsnetzes QuE eG Nürnberg. „Damit werden die vielfältigen Anstrengungen der QuE-Netzärzte gewürdigt, die sich im Rahmen unserer vielen Qualitätszirkel und Schulungen fortlaufend damit beschäftigen, wie sie die Patientenversorgung immer weiter verbessern können.“

In dem 2005 gegründeten und aus dem Praxisnetz Nürnberg Nord hervorgegangenen Gesundheitsnetz sind 69 Arztpraxen mit 125 Haus- und Fachärzten genossenschaftlich organisiert. In enger Kooperation mit dem Klinikum und der Stadt Nürnberg, dem Pflegestützpunkt, der Selbsthilfe und weiteren Gesundheitsanbietern aus der Metropolregion Erlangen-Nürnberg organisieren die QuE-Ärzte als Behandlungsteam für jeden ihrer Patienten ein „individuelles Gesundheitsnetz“. Die intensive Vernetzung innerhalb des Ärzteverbunds stärkt dabei jedes einzelne Mitglied in der Ausübung seiner freiberuflichen Tätigkeit. QuE ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und der erste bayerische Praxisverbund, der von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns als Ärztenetz nach § 87b Abs. 4 SGB V „anerkannt“ wurde.

Der dfg Award:

Der dfg Award wird seit 2009 jährlich in bis zu 5 Kategorien vergeben. Eine unabhängige Fachjury legt in einer Vorauswahl die nach ihrer Ansicht würdigsten Kandidaten in den jeweiligen Kategorien einvernehmlich fest. Die Leserinnen und Leser der beiden Fachzeitschriften „dfg – Dienst für Gesellschaftspolitik“ und des „A+S aktuell – Ambulant und Stationär aktuell“ stimmen dann über die Sieger ab. Die Auszeichnungen wurden dieses Jahr im Rahmen einer Gala–Veranstaltung am 8. Juni 2017 in Hamburg überreicht.

Die diesjährigen Gewinner aus allen Kategorien im Überblick:

https://shop.dfg-online.de/media/pdf/Award-Gewinner-2017.pdf

Mitglied werden

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Interessen der Arztnetze und Gesundheitsverbünde in Deutschland. Die Netzagentur etabliert sich darüber hinaus zur Kommunikations- und Maklerplattform für Netzprodukte.

mehr zur Mitgliedschaft
Arztnetze kurz erklärt

Unter dem Dach der Agentur deutscher Arztnetze haben Gesundheitsexperten aus den Mitgliedsnetzen ein Positionspapier erarbeitet. Auf neun Seiten werden Aufgaben, Ziele und Forderungen der in der Netzagentur organisierten Versorgungsverbünde erklärt.

Anerkannte Praxisnetze

Seit 2013 können die Kassenärztlichen Vereinigungen Praxisnetze als solche anerkennen. Die Agentur deutscher Arztnetze führt eine Übersicht zum Stand der Anerkennung und Förderung in Deutschland.